Cumswapping hat mich total geil gemacht

“Oh ja, ja ja! Schneller, schneller! Oh ja ich komme gleich! Hör bloß nicht auf!” Ich hatte sie von hinten gepackt und war dabei es ihr so richtig geil zu besorgen. Ihr Brüste wippten wie verrückt bei jedem Stoß und der Gedanke, dass wir hier eigentlich mitten im Park standen, gab mir einen totalen Kick. Es zählte nur die Lust und der herbeigesehnte Orgasmus schien schon greifbar nah. Ich spürte, wie es mir langsam kam und mit einem heftigen Zucken im Schwanz war die schnelle Nummer im Park auch schon vorüber.

Die Neue ist der Hammer
Wie geil war das denn! Ich hatte sie doch erst gerade kennengelernt und schon war sie bereit für einen Quicki im Park. Das war wirklich vielversprechend. Ich wusste allerdings zu diesem Zeitpunkt noch nicht, welch geile Abenteuer auf mich noch warten würden.
Vera jedenfalls ist der Hammer. Sie ist unglaublich gut gebaut, hat schöne feste Brüste und ein Hinterteil, dass einem alle Sinne vergehen. Man kann gar nicht anders, als scharf auf sie zu sein. Ich hatte ein unglaubliches Glück, so ein heißes Girl aufzureißen.Tja, manchmal werden eben doch Träume war.

Cumswapping – So was Geiles hab ich noch nie gesehen!
Einen schnellen und geilen Quicki hatten wir also schon hinter uns. Ich war gespannt, was ich mit ihr noch alles erleben sollte. Das mein heißester Traum dabei in Erfüllung gehen würde, habe ich natürlich nicht geahnt. Wir waren für das kommende Wochenende zu einer Party geladen, die natürlich keine gewöhnliche Party war. Ein befreundetes Paar schmiss regelmäßig Erotik und Sex Partys, bei denen es heiß her ging. Hier hatte ich auch meine geile Fantasie zum ersten Mal beobachten dürfen, wenngleich leider nur passiv.

Damals schlich ich mich heimlich an ein Paar heran, welches sich mit einer weiteren Frau vergnügte. Sie hatte den Schwanz tief in ihren Mund genommen und besorgte es ihrem Partner gewaltig gut. Als es ihm kam, spritzte er das Sperma direkt in ihren Mund. Wow, das sah schon mal geil aus. Doch was dann kam, raubte mir den Verstand. Anstand den Liebessaft zu schlucken, lehnte sie sich zu der anderen Frau herüber, öffnete langsam den Mund und ließ das Sperma über ihre Lippen in den Mund der Frau laufen. Dabei leckten sie sich gegenseitig über die Lippen und das Gesicht, dass es einem alle Sinne raubte. In diesem Moment wusste ich, dass auch ich einmal so etwas unbedingt erleben wollte.

Der erste Cumswapping
Auf der Party angekommen, entledigten wir uns erst einmal von unseren Sachen. Nur noch mit einem kleinen Slip bekleidet ließen wir zunächst die erotische Atmosphäre auf uns wirken. Meine Gedanken kreisten nur noch um das Cumswapping und die Hoffnung war groß, es endlich vielleicht selber einmal erleben zu dürfen.
Dann nahm mich Vera an der Hand und führte mich in einen kleinen versteckten Raum, der mit roten Licht und Schwarzlicht ausgeleuchtet war. Das wirkte auf eine Art total bizarr, aber auch erregend. Auf den ersten Blick hatte ich die andere Frau gar nicht wahr genommen, die bereits auf der Matte lag. Oh ja, das kann ja was werden!
Ich bekam die Anweisung, mich still hinzustellen und nur zu schauen. Das war leichter gesagt, als getan, denn als die beiden anfingen, sich wilde Zungenküsse auszutauschen und sich gegenseitig die Brüste massierten und leckten, bekam ich einen riesigen Ständer. Er zuckte wir verrückt und der Druck wurde immer stärker. Fast nicht zum aushalten. Sie stöhnten dabei und ich konnte meine Geilheit nicht mehr kontrollieren. Als ob sie Gedanken lesen konnten, ließen sie plötzlich von einander ab und wandten ihre Gesichter mir zu. Dann nahmen sie meinen Schwanz gleichzeitig in den Mund. Ihre Zungen berührten sich immer wieder auf meinem Schwanz und schon schoss das heiße Sperma aus mir heraus. Ich sah, wie es in Veras floss und anstatt es zu schlucken, drückte sie die Unbekannte nieder und ließ es langsam in ihren Mund laufen. Oh ja, das war Cumswapping wie ich es unbedingt einmal selber erleben wollte. Sie teilten sich gierig meinen heißen Saft. Im Schwarzlicht leuchtete das Sperma richtig freaky. Es war ein unglaublich geiler Anblick. Schade nur, dass so etwas immer so schnell vorbei sein muss. Doch mit meiner neuen Flamme war das schließlich erst der Anfang einer wirklich geilen Reihe von erotischen Abenteuern.

Bisher keine Kommentare. Vernünftige, sinnige Kommentare werden mit LINK auf dofollow gesetzt.

Schreiben Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Das Insider Porno Buch, erfahren Sie alles aus der Pornobranche!Jetzt schnell downloaden